Bildung

Mag. Karl Bäck

Trainer

Karl Bäck auf www.whatchado.com

Für die Website www.whatchado.com gab Karl Bäck ein Interview. E rerzählt über sich und Ihren Beruf.

„Cool ist natürlich, und überhaupt das Beste, wenn man merkt, dass es Leuten etwas nützt. Sie haben auf einmal die Möglichkeit sich auszudrücken, selbstständiger zu werden und sich mittels eines Computers auszudrücken.“ Karl Bäck arbeitet seit mittlerweile 14 Jahren bei atempo und ist aktuell Experte für Digitale Bildung. „Ein bisschen schwierig ist es auch immer wieder genug Geld aufzutreiben für das, was ich mache, weil es nicht immer für alle so ganz verständlich ist.“

FacebookTwitter