#PurpleLightUp -  wir sind dabei!

Am 3. Dezember, am "Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung",  sind wir Teil der globalen Aktion #PurpleLightUp!

"Lila Licht an" - so könnte man das Motto der Kampagne übersetzen, in der die Farbe Lila am 3. Dezember zum sichtbaren Zeichen für die Wertschätzung von Inklusion am Arbeitsplatz wird. Dabei besonders im Fokus: die ökonomische Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung und der wirtschaftliche Beitrag, den sie als  Kolleginnen und Kollegen, Kundinnen und Kunden leisten.

Weltweit werden Organisationen und Firmen die Farbe Lila in ihrer Kommunikation einsetzen - auf Websites und in Facebook-, Instagram- oder Twitter-Postings. Auch viele  Firmengebäude werden an diesem Tag in violettem Licht erstrahlen. Alle Online-Aktionen werden mit dem Hashtag #PurpleLightUp versehen - so dass alle zusammen global ein starkes Zeichen für Inklusion am Arbeitsmarkt setzen.

Der Initiative von myAbility ist es zu verdanken, dass auch Österreich heuer erstmals an #PurpleLightUp teilnimmt. Die UniCredit Bank Austria, VERBUND und das Österreichische Parlament sind nur drei der engagierten österreichischen Teilnehmer an der globalen Kampagne.

Gestartet wurde die #PurpleLightUp-Kampagne im Jahr 2017 von Initiatorin Kate Nash. Ihre Organisation PurpleSpace mit Sitz in Großbritannien fördert die Vernetzung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Behinderung und die Bildung von entsprechenden Netzwerken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.