ava wird zur Notfall-Plattform

Die sozialen Kräfte in der Steiermark – von der Landesregierung über die Selbstvertretungsorganisationen bis hin zu den Träger-Organisationen - haben sich darauf verständigt, ava.services für eine schnelle und flächendeckende Versorgung der Menschen mit Behinderungen in der Steiermark und drüber hinaus einzusetzen.

Was ist ava.services?

  • ava ist eine österreichweite Online-Drehscheibe für AssistenznehmerInnen und AssistentInnen.
  • Hier finden Menschen mit Behinderung schnell und unbürokratisch die AssistentInnen, die sie jetzt brauchen.
  • Die Nutzung der ava ist während der Corona-Krise kostenlos.
  • Für besonders dringende Fälle gibt es auf der ava einen Notfall-Knopf.
    Bei Klick auf den Notfall-Button werden alle verfügbaren Dienstleister in der Umgebung des Hilfe-Suchenden verständigt.
  • Auch „freiwillige und unentgeltlich“ Helfende werden über die ava vermittelt.
  • Im ava-Blog gibt es täglich aktualisierte Infos zur Corona-Krise

 

www.ava.services

www.corona.ava.services

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.