Digitale Schnitzeljagd mit atempo

Anlässlich der Woche der Inklusion vom 5. bis 9. Juli 2021 laden wir ein zur zur digitalen Schnitzeljagd!

Finde QR Codes in der Grazer Innenstadt, löse kleine Aufgaben und finde heraus, wo der nächste QR Code und das nächste Rätsel auf dich warten.

Jede Station gibt dir mehr Informationen über inklusive Angebote von atempo.

Knacke das Lösungswort und gewinne ein Heißgetränk im inklusiven Grazer Restaurant Das Lorenz!

  • WANN: 5. bis 9. Juli, jeweils 10 bis 18 Uhr
  • WAS brauchst Du dafür: ein Smartphone mit Internet-Zugang
  • WO: START und Station 1 ist am EISERNEN TOR.

Die Route ist circa 1,8 km lang.

Manchmal ist es in der Stadt sehr laut. Deswegen kann es sein, dass der Ton der Videos in der App schwer zu verstehen ist.
Unser Tipp: verwendet einfach die Kopfhörer eurer Smartphones!

Der Startpunkt für die digitale Schnitzeljagd befindet sich im Blumenbeet zwischen der Mariensäule und dem Radweg:

 

Beschreibung des Startpunkts der digitalen Schnitzeljagd von atempo

 

Anmerkung für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen

Leider ist unsere Digitale Schnitzeljagd nicht barrierefrei für blinde und stark sehbeeinträchtigte Menschen.
Es müssen bei jeder Station QR-Codes von Plakaten gescannt werden, die nicht in Pyramidenschrift sind.

Bitte kommen Sie in Begleitung einer Unterstützungsperson, damit Sie genauso an der DiGiSchni teilnehmen können!

18. Jun 21

Jessica Kohlmann

Hallo!
Muss ich mich für diese Schnitzeljagd irgendwo anmelden oder bedarf es einer Coronatestung?

21. Jun 21

Eva Bucht

Liebe Jessica, nein, du musst dich nicht anmelden! Und du brauchst auch keine Corona-Testung, um daran teilzunehmen. Jede und jeder kann mitmachen oder spontan einsteigen.

4. Jul 21

jessica

Brauch ich dann nur den Code zu scannen und fertig oder wie?

5. Jul 21

Eva Bucht

Ja, genau so ist es, liebe Jessica. Du brauchst nur mit der capito App den QR Code scannen :-)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.