ava goes online.

Search, find and organize assistance for people with disabilities now!

We proudly invite you to celebrate the ava launch with us:

ava now!

Thursday, 17 January 2019, from 18.00 hours
Heinrich Straße 145
8010 Graz

We introduce the people who were significantly involved in the development of the online platform for assistance.
We enjoy the last seconds until going online live and together with you.

After this "official" part we celebrate

an inclusive party

in the premises of atempo and the Lorenz.

With DJ SLG from Firefly Club and the Young Austrian Band.

Admission is free!

Seit dem Startschuss für ava im Frühjahr 2017 wurde programmiert, diskutiert, getestet und wieder programmiert, diskutiert, getestet ...

Entscheidend dabei: die Gespräche, Inputs, Anregung und Kritik von Menschen, die Assistenz nutzen, sowie von Menschen und Organisationen, die sie anbieten. Ausgehend von diesen Informationen wurden erste Modelle und Roh-Entwürfe entwickelt.

Immer im Austausch mit den Zielgruppen wuchs die Plattform heran und wurde immer konkreter. Hilfreich dabei: der „Click-Dummy“. Mit dieser Form der Visualisierung konnten sich potentielle Mitstreiter schon früh ein Bild der ava machen.

Zeitgleich mit der digitalen Ausformung des Online-Marktplatzes wurde intensiv an Kooperations- und Partnerschaftsmodellen gearbeitet. Für uns wieder zentral dabei: das gemeinsame Testen der Plattform mit Jugend am Werk, Selbstbestimmt Leben Steiermark, ISI, Wegweiser und vielen anderen. DANKE dafür!!!

Auch eine wunderbare Partnerin in dieser Entwicklungszeit: unsere Fördergeld-Geberin aws, die austria wirtschaftsservice. Hier gilt unser besonderer Dank an Karin Kiendler für die immer konstruktive Begleitung.

ava wird gefördert von

Your email address will not be published. Required fields are marked *