Einladung zum Symposium am 16. Juni, 9 bis 12.30 Uhr

Entelis+ - gemeinsam die digitale Kluft überwinden

Haben Sie Interesse daran, Teil eines europäischen Netzwerkes zur Verkleinerung von digitalen Barrieren zu werden? Wollen Sie gern Neues lernen im Rahmen eines Online-Settings? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

atempo ist Teil von Entelis+, einem EU-Projekt, das die digitale Kluft schließen möchte.

Mit Trainings und einem spannenden Ressourcen-Paket voller praktischer und nützlicher Tipps, Tricks und Anwendungen möchten wir gemeinsam mit euch zu einem barrierefreien Alltag von Menschen mit und ohne Behinderungen beitragen.

Das Programm

In diesem Symposium wollen wir euch das Trainingsmanual vorstellen, dass im Rahmen unseres Projektes erarbeitet wurde. In Kleingruppen werden wir uns gezielt mit den Inhalten dieses Handbuchs auseinandersetzen und so zu neuen Ideen anregen, die ihr gerne in eurem (Arbeits)-Alltag anwenden könnt.

Wir freuen uns besonders auf eure Erfahrungen, euer Wissen und eure Inputs, denn nur so können wir eure Arbeits- und Lebenswelt kennenlernen und neue Blickwinkel einnehmen.

Zielgruppe

Besonders spannend ist das Online-Symposium für

  • alle, die mit Menschen mit Behinderungen arbeiten
  • alle, die bereits Erfahrungen im Bereich digitaler Barrierefreiheit haben
  • alle, die sich für dieses Thema interessieren und noch keine Erfahrung haben
  • alle, die Teil dieser europäischen Zusammenarbeit werden wollen

Anmeldung

Wir bitten um eine formlose Anmeldung per Mail an:

Solltet ihr bestimmte Hilfe oder Informationen benötigen, lasst es uns bitte einfach wissen!

Entelis+ - gemeinsam die digitale Kluft schließen

Mittwoch, 16. Juni 2021, 9.00 bis 12.30 Uhr

Auf Zoom

https://zoom.us/j/93297838857?pwd=UzlwNFhKd3E2dDJIanZQR0FPNDYvZz09

Mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.