• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
Header atempo Akademie

Die atempo Akademie

Tagesseminar

Information, die ankommt:

Leichte Sprache und barrierefreie Kommunikation im Sozial- und Gesundheitswesen

Nur wer versteht, kann teilhaben und umfassend für sich sorgen. Verständliche Informationen sind Voraussetzung, um gute Entscheidungen zu treffen für ein gesundes und selbstbestimmtes Leben.

Soziale und medizinische Einrichtungen bieten ihren Bewohnerinnen und Bewohnern, Patientinnen und Patienten, Kundinnen und Kunden ein breites Spektrum an Infomaterial, in gedruckter wie auch in digitaler Form. Doch kommt die darin enthaltene Information bei Ihren Adressatinnen und Adressaten auch an?

Das Seminar zeigt anhand aktueller Studien auf, dass in Deutschland zwar die meisten Menschen lesen können, viele von ihnen aber dennoch Textinhalte häufig nicht oder nicht richtig verstehen. Wen betrifft dies und woran liegt es?
Sie erfahren, welche Zielgruppen leicht verständliche Sprache brauchen und wo mögliche Informationsbarrieren liegen können, auch im Hinblick auf Menschen mit eingeschränktem Hör- oder Sehvermögen oder Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.
Sie lernen wesentliche Kriterien zur sprachlichen und visuellen Gestaltung leicht verständlicher Texte kennen und können das Gelernte auch gleich praktisch erproben.
Gern können Sie hierfür Texte aus Ihrem eigenen beruflichen Kontext mitbringen.
Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit Barrierefreiheit in der digitalen Welt und wie Sie in der mündlichen Kommunikation „einfach gut rüberkommen“.

Termin: Dienstag, 21.03.2017, von 9.00 - 16.30 Uhr
Ort: capito Hamburg, Schauenburgerstraße 6, 20095 Hamburg (Innenstadt)
Kosten: EUR 135,- zzgl. MwSt.

Weitere Information und Anmeldung:
Telefon: 040 / 38 90 45 19
Mail: hamburg@capito.eu

Veranstalter: capito Hamburg